Luana, 34 Jahre alt „Bewusster Leben“

Bevor ich meine erste Kinesiologie Sitzung hatte, war ich der Therapieart gegenüber eher skeptisch. Wie funktioniert das? Kann das funktionieren? Es klang für mich nach ein wenig Hokuspokus. Doch dann fragten mich innert kurzer Zeit verschiedene Personen, ob ich es wegen meiner Angstszustände, schon mit der Kinesiologie versucht hätte, und so kam ich zu meiner ersten Sitzung.

Es blieb nicht bei einer Sitzung, und heute bin ich der Kinesiologie gegenüber positiv eingestellt.

Es fasziniert mich immer noch wie unser Unterbewusstsein sich durch die Muskeltests eine Stimme verschafft. Doch Kinesiologie ist viel breiter als nur Muskeltests. Durch die Arbeit bei Barbara Hänggi bin ich mir heute meiner Blockaden und Ängste bewusster und kann besser mit ihnen umgehen und daran arbeiten. Auch mein Körpergefühl hat sich deutlich verbessert.

Die Kinesiologie hat mich ganzheitlich beeinflusst. Ich ernähre mich bewusster, mein Denken ist positiver, und ich kann besser mit den Alltagsschwierigkeiten umgehen. Dies heisst nicht, dass durch die Kinesiologie-Sitzungen alle meine Ängste verschwunden sind, doch der Umgang mit ihnen hat sich verbessert.

In der Praxis Agape habe ich mich immer wohl gefühlt. Von der Therapeutin Barbara Hänggi wurde ich auf diesem/meinem Weg immer verstanden, unterstützt und ernst genommen.

Ich kann jedem nur empfehlen sich zu öffnen und neue, unbekannte Wege zu gehen.